Freitag, 19. Oktober 2012

"Clockwork Prince" von Cassandra Clare - Atemberaubende Fortsetzung!

http://www.the-mortal-bookshelf.de/wp-content/uploads/2011/2011_clockworkprince.png
Cassandra Clare
Clockwork Prince (The Infernal Devices)
528 Seiten
Erscheinungsdatum: 06.12.2011
Margaret K. McElderry Books
ISBN-10: 1416975888


Der zweite Teil der Geschichte um die Schattenjäger geht in die zweite Runde. Der Magister ist den Schattenjägern stets einen Schritt voraus und sie haben nicht viel Zeit um ihn zu finden. Tessa möchte von ihm Antwort auf die Frage wer oder was sie ist. Sie fühlt sich immer mehr zu Jem hingezogen, während Wills dunkle Anziehungskraft nicht abebbt. Doch Will scheint sich zu verändern und die ganze Geschichte nimmt rasant an Fahrt auf. Die Schattengänger halten zusammen doch auch aus den eigenen Reihen droht Verrat.

Fazit:

So unspektakulär die Beschreibung auch klingt ist dieses Buch einfach purer Wahnsinn! Es ist super geschrieben, nicht zu einfach aber sehr flüssig und durchdacht. Man fühlt mit den Charakteren mit und zwar ausnahmslos. Die Geschichte wird immer interessanter und tiefgründiger.
Wills und Jems Linien werden deutlicher und der Leser erfährt Wills düsteres Geheimnis. Es gibt sehr viele überraschende Momente und Wendungen, die ich nicht erwartet hätte. Bei einigen musste ich lachen, bei anderen habe ich mich gefreut und bei anderen wiederum war die Traurigkeit überwältigend. In dem Band werden durchgehend viele Fragen beantwortet. Es stellen sich jedoch auch neue Fragen und ich frage mich wie ich es bis zum März aushalten soll...dann kommt nämlich Clockwork Princess raus.

Manchen wird das Ende gefallen und andere werden der Autorin am liebsten an den Hals springen wollen :D und andere werden einfach traurig sein. Ich muss zugeben ich gehörte zur dritten Kategorie und dennoch bekommt dieses Buch, auch wenn ich kein Punktesystem habe, die übervolle Punktzahl!
Ich bin gespannt wie Teil drei wird, denn die Geschichte kann kaum noch besser werden. Ich kann nur hoffen, dass auch mein Lieblingscharakter ein gutes Ende finden wird und bis dahin zappel ich unruhig herum *zappel*.

Was ich besonders mochte:

Einfach alles. Die Atmosphäre, die Drehungen und Wendungen. Die Überraschungen...

Kommentare:

  1. Oh Mann, diese Bücher muss ich unbedingt auch lesen. Vielen Dank für deinen Eindruck!

    Ich habe dich übrigens zum Thema Herbst getaggt, vielleicht hast du Zeit & Lust mitzumachen.

    http://bines-buecherparadies.blogspot.de/2012/10/dies-das-langst-uberfallig.html

    LG Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Bine,

      ja ich kann sie nur empfehlen und danke für den tag, ich mache natürlich mit :)

      LG Juju

      Löschen
  2. Du triffst damit meine Meinung ziemlich gut und ich muss sagen, dass ich beim Ende genauso enttäuscht war. Ich finde das Buch natürlich trotzdem genial und bin in Team Will. Ich habe dein Blog eben erst entdeckt und finde im gesammten ziemlich gelungen.
    Liebste Grüße Niz vom Blog bookmoiselles.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Niz,

      vielen Dank! Ich warte wirklich nur noch auf das dritte Buch und bin gespannt wie es mit Will ausgeht :)

      Liebe Grüße
      Juju

      Löschen