Freitag, 4. Januar 2013

Jahresrückblick 2012 - Die Highlights

Hallo ihr Lieben,



ich wünsche Euch allen ein frohes neues Jahr und hoffe, dass es für alle von Euch ein gutes Jahr wird!
An dieser Stelle würde ich gerne einen kurzen Blick zurück werfen und ein paar Bücher hervorheben, die mir besonders gut gefallen oder mich überrascht haben. Ich habe mich für 7 Bücher entschieden:

 
 Clockwork Angel        Clockwork Prince
  Cassandra Clare        Cassandra Clare  
496 Seiten         528 Seiten
Erscheinungstermin: 31.08.2010        Erscheinungsdatum: 06.12.2011
 Margaret K. McElderry Books        Margaret K. McElderry Books 
*Rezi*        *Rezi*

Beide Bücher haben mich sehr überrascht. Anfangs dachte ich es handelt sich um normale Fantasy Bücher, aber weit gefehlt. Diese, noch nicht vollständige Trilogie, hat einfach alles was ein Fantasy-Herz begehrt: Eine super Geschichte mit umwerfenden und sehr charakterstarken Personen und tollen Details. Emotional fährt man hier Achterbahn: Lachen, Freuen, Weinen, Mitfiebern und noch vieles mehr...:) Ich warte schon sehnsüchtig auf den dritten Band!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 
http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila/310_29094_104222_xxl.jpg 
Die fernen Stunden 
Kate Morton
Roman  
720 Seiten
Erscheinungsdatum: 08.12.2010
Diana Verlag 
*Rezi*

 
Dieses Buch war eigentlich ein Lückenfüller in einer Zeit, in der ich keine Bücher hatte. Doch es hat mich so überzeugt, dass ich irgendwann auch andere Bücher dieser Autorin lesen werde. In "Die fernen Stunden" geht es grob gesagt um erwiderte und nicht erwiderte Liebe, und Zusammenhalt in der Familie. Stück für Stück, kommt der Leser einem Familiengeheimnis auf die Spur und erfährt zudem sehr viel über die einzelnen Personen und wie sich das Leben der 3 Schwestern, so unterschiedlich sie sind, entwickelt hat. Ein tolles Buch, wenn man eine geheimnisvolle Geschichte mit tollen Charakteren lesen möchte!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
  
 
Pandoras Kuss
Emilia Polo  
ebook
Erscheinungsdatum: 13.11.2012 
*Rezi*

Die Geschichte um Marie Colbert, Single und Polizistin mit Macken, hat mich sehr lachen lassen. Eine wirklich interessante Geschichte mit viel Humor, Sarkasmus und Erotik. Selbst Fremdschämen ist in so manch einem Moment angesagt. Ein wirklich lustiger Krimi, der so manch einem Leser einen Satz rote Ohren verpassen dürfte!
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 
COVER 
Sustainable Impact
Marc F. Bloom 
Thriller
583 Seiten
Kindle Edition
 *Rezi*
 
Dieses Buch hat mich sehr überrascht. Ich hatte einen Thriller erwartet, in den ein Komet auf die Erde zurast und alle durchdrehen. Aber in dieser Geschichte steckt sehr viel mehr! Wie geht unsere Welt damit um, wenn wir wissen, dass es bald vorbei ist? Was tun die Wissenschaftler und die Regierung in solch einer Situtation? Und warum sterben plötzlich die beteiligten Wissenschaftler?
Es ist ein spannender Thriller und eine Geschichte zum Nachdenken zugleich!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Andreas Winkelmann - Wassermanns Zorn
Wassermanns Zorn
Andreas Winkelmann 
Thriller
416 Seiten
Erscheinungsdatum: 17.08.2012
Wunderlich 
*Rezi*

Ein Serienmörder ertränkt Frauen. Bei den Ermittlungen stoßen die Beamten auf Ungereimtheiten und haben Probleme die Spur zu verfolgen. Der Leser weiß nicht wer der Mörder ist und erfährt die viel kompliziertere Geschichte erst am Ende. 
Die Charaktere wachsen einem schnell ans Herz, auch wenn die Protagonistin nicht nach meinem Geschmack war. Jedoch war sie mit ihrer nervigen Art sehr wichtig für die gesamte Geschichte und das Ende haut den Leser einfach nur um....denn das was da kam, hat niemand erwartet! 
Ein wirklich toller, deutscher Thriller bei dem Gänsehaut garantiert dabei ist!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 
The Hobbit
J.R.R. Tolkien  
Fantasy
351 Seiten
Erscheinungsdatum dieser Version: 2006
HarperCollins 
*Rezi* 

Dieses Buch war ein sehr besonderer Kauf. Das Cover hat mich angelockt und in die Geschichte und den Erzählstil habe ich mich sofort verliebt. Die Reise des Kleinen Hobbits Bilbo, zusammen mit Gandalf und den Zwergen, ist einfach schön und märchenhaft. Als Leser hat man das Gefühl am Kamin zu sitzen und Opa zuzuhören, wie er diese Geschichte, mit einer Prise Humor und sehr vielen schönen Beschreibungen, erzählt. Es ist wirklich eine unerwartete und wunderbare Reise!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen