Samstag, 23. Juli 2016

"The Shape Of My Heart" von Ann Aguirre - Der Biker und das hässliche Entlein

The Shape Of My Heart
Ann Aguirre
Roman
336 Seiten
Erscheinungsdatum: 10.06.2016
Mira Taschenbuch
ISBN: 978-3956495830


Was wenn es plötzlich mehr ist...?
Courtney und Max sind unterschiedlich. Er sieht gut aus, sie nicht. Doch Beide haben eine verschlossene Seite und einen verrückten Humor und sind daher beste Freunde. Als Max sie bittet ihm bei einem Familientreffen beizustehen, ändert dies alles. Aus Freundschaft wird plötzlich mehr...aber niemand von den Beiden scheint es erstmal zu merken...

Fazit:

Der Schreibstil ist recht typisch für diese Art Romane, die auf kurzweilige Unterhaltung abzielen. Es ist ein schnörkelloser Schreibstil, der gut und schnell lesbar ist. Erzählt wird aus der Sicht von Courtney. Es wird dabei mehr Wert auf Gedanken gelegt als auf Beschreibungen, aber das macht Ann Aguirre wirklich sehr gekonnt.

Die Charaktere sind authentisch. Courtney ist ein, nicht perfekt aussehendes, Mädel mit einem derben Humor. Sie steht darauf aus der Norm zu fallen, ganz zum Widerwillen ihrer Eltern. 
Max wird zwar als Bad Boy betitelt, ist aber meiner Meinung nach keiner. Die Frauen stehen zwar auf ihn, aber er benimmt sich nicht Bad Boy typisch. Er benimmt sich eher wie ein normaler Kerl, nur seine Vergangenheit ist nicht ganz einfach gewesen.

Die Geschichte ist nicht neu, hat aber ein paar Besonderheiten. Aus einer Freundschaft scheint Liebe zu werden und beide wehren sich anfänglich dagegen, da die Freundschaft sonst ja kaputt wäre. Beide haben gemeinsam, dass sie eine schwere Vergangenheit hatten, doch die Umstände könnten unterschiedlicher nicht sein. Außerdem versorgt Max sich selbst, während Courtney vom Geld ihrer Eltern lebt. Da steht die Frage im Raum, ob das überhaupt klappen kann. Doch Gefühle kann man eben nicht verstecken und daher passiert da auch mehr....doch es ist natürlich nicht alles einfach...

Insgesamt gesehen ist eine gute kurzweilige Unterhaltung mit viel Humor, etwas Erotik und derben Sprüchen. Es ist der letzte Band einer Trilogie, den man aber auch lesen kann ohne die ersten beiden Teile gelesen zu haben. Auf jeden Fall lesen! :)


Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an:





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen