Montag, 6. März 2017

"Chin up, Nina!" von Elli Minz - Mit Witz und Wahnsinn in die Liebe!

Chin up, Nina!
Elli Minz
Roman
ebook
433 Seiten
Erscheinungsdatum: 12.01.2017
ASIN: B01N7S0B7L


Nina und Sally sind beste Freundinnen und haben einen Traum: Sie wollen erfolgreiche Models werden. Als sich ihnen die Möglichkeit bietet stürzen sich die Beiden voller Elan auf die neue Aufgabe. Doch schon bald offenbart Sally Charakterzüge, die Nina zurückschrecken lassen. Wie weit will Sally für ihre Karriere gehen? Zeitgleich verliebt sich der Fahrer der Models in Nina. Sie werden zu guten Freunden. Doch ganz ohne es zu versuchen, will Jonas nicht aufgeben und steckt Nina ein Gedicht zu, dass vieles für sie verändert.

Fazit:

Der Schreibstil ist sehr angenehm und ein wenig aufgepeppt. Es ist eine gute Mischung aus einer jugendlichen Sprache und Humor. Nicht plump und nicht zu einfach, sondern frisch und leicht zu lesen. Passt dadurch auch sehr gut zu einer sagen wir mal romantischen Komödie. 
Der Leser erlebt das Geschehen im Wechsel aus der dritten Perspektive mal von Ninas Sicht aus und mal von Jonas Sicht aus. Somit bekommt man zwei parallel laufende Geschichten die sich immer wieder kreuzen und aufeinander zusteuern.

Die Charaktere sind gut ausgearbeitet. Nina ist sympathisch weil sie ganz normal ist. Sie hat Ängste, Bedenken und rationale Gedanken wie ein normaler Mensch. Sally hingegen ist die launische durchgeknallte Freundin, bei der man direkt denkt: Oje welch eine Zicke.
 Jonas ist ein normaler Kerl, der zu schlau für seinen Job ist. Er hat komische Freunde und andere Ansichten als diese, sodass er recht unzufrieden ist. Er wirkt recht sympathisch und man mag ihn direkt.

Die Geschichte ist toll. Sie ist nicht so gekünstelt wie es oft ist, sondern recht realistisch gehalten. Die Mädels fangen an zu modeln und merken ziemlich früh, dass es sehr schwierig sein kann seinen Job zu machen. Es ist nicht leicht aufzufallen und wenn man niemanden kennt, dann wird es nicht einfacher. Es ist nicht das Leben, dass man aus den Filmen kennt. Dennoch haben sie auch mal Spaß und zwischen ebenjenem Spaß und den ganzen anderen durchgeknallten Gestalten, findet sich die Liebe. 

Insgesamt gesehen ist es guter Mix: Mit viel Liebe, Humor und allen Launen die es gibt. Ein sehr gelungenes und sehr unterhaltsames Buch!


Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an:

1 Kommentar:

  1. Vielen Dank für die schöne Rezension :)

    Ich habe dir gerade auch eine Mail geschrieben. "Durchgeknallte Gestalten"... hm, ich dachte, die sind doch ganz normal. Hehe :)

    Bisher fanden fast alle Leser Sally ziemlich anstrengend. Aber so ist sie nunmal. Eine Zicke, ja, aber ich hatte sie mir beim Schreiben immer so vorgestellt, dass sie einfach auch ziemlich viel Pech hat und evtl. ganz anders sein könnte, wenn sie mal die Chance dazu hätte. Aber irgendwie verbaut sie sich das ja alles selber :(

    Schön, dass dir die Geschichte gefallen hat!

    LG,
    Elli

    AntwortenLöschen